Bad Heilbrunner Selbstmedikationsdatenbank

Freunde der Naturheilkunde finden hier eine prall gefüllte Datenbank. Derzeit enthält sie 182 sehr detaillierte Einträge zu Heilpflanzen, wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Die Datenbank kann kostenlos genutzt werden, und alle Datensätze sind ausführlich dokumentiert. Das heißt, man findet Informationen über den genauen Namen, die Herkunft, Wirkung, Nebenwirkungen und Anwendungsgebiete der eingetragenen Pflanzen.

Hier können Sie die Seiten besuchen: http://tee.org/