Der Hufeisenhof ist ein Tagungs- und Erholungsheim in der Trägerschaft des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt. Die Leitung des Hauses liegt in den Händen von Herrn Thomas Schmitz:

Der Gästetransfer erfolgt vom Bahnhof Gelnhausen mit dem Taxi. Für Gruppen erfolgt eine Busvermittlung (Anfragen in Frankfurt). Bei ausreichendem Bedarf -mindestens 7 Personen- kann eine Busverbindung Frankfurt - Hufeisenhof auch für Einzelgäste bestellt werden.

Folgende Gegebenheiten können bei der Programmgestaltung im Hufeisenhof eine Rolle spielen:

Da die Wochenenden oft schnell belegt sind, empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung (ca. 1 Jahr im voraus). An Werktagen bestehen gute Möglichkeiten!

Die Terminabklärung erledigt: