Textilien aus Goretex

Goretex ist ein Markenname für Textilien, die mit Polytetraflourethylen (PTFE) beschichtet sind. Herstellung und Entsorgung der Kunstfaser sind ökologisch problematisch Bei ihrer Verbrennung entsteht giftige Flußsäure. Zwar ist diese filterbar, nicht aber die Treibhausgase FKW und Perflourisobuten.

Textilien aus PTFE sollten, wenn überhaupt, nur zweckentsprechend verwendet werden. Das sind

Zuschriften:

05.10.99 Mit Interesse habe ich den Artikel über die Gore Tex Membrane zur Kentniss genommen. Das die Fa. Gore das Problem ernst nimmt, ist sicherlich unbestritten. Daher empfehle ich Ihnen die Broschüre: Gore & die Umwelt. Laut Umschlag zu beziehen (hoffe die adresse stimmt noch) bei Gore & Associates GmbH, W.L. (Tel.: 0 89, 4612-0), 85640 Putzbrunn, Wernher-von-Braun-Str.18. MfG! Florian Schuerzinger